English Version Deutsche Version
HOME



Ticker

RTL-Skispringen

Solepark 3D

Ballance

Kabelracer

MSRW 2002 (PC)

Campus Jungfernsee

Deutsche Welle 3D














Kabelracer

Der 'Kabelracer' ist der Prototyp eines 3D-Multiplayer-Online-Racers, der innerhalb eines Spieleportals zum Einsatz kommen soll. Innerhalb des Projektes sollte bewiesen werden, welche Netzwerkbedingungen in Breitbandkabelnetzen herrschen und wie diese erfolgreich genutzt und verwertet werden können.

Als Rennmodus wurden Duellrennen gewählt: Es treten jeweils zwei Spieler pro Race gegeneinander an. Sie fahren ein Head to Head-Race. Gewonnen hat der Zeitschnellste.

Die Rennen werden also nicht nacheinander gefahren, wie man es häufig im Internet findet, sondern Sie fahren zeitgleich auf der Strecke gegeneinander, so wie Sie es von LAN-Rennen gewohnt sind.

Aufgrund der Architektur des Spieleportals wurde hier ein serverbasierter Racer entwickelt, d. h. auf dem Server des Spieleportals läuft ein 'Racer-Server'. Dieser übernimmt die authentifizierten User, verwaltet die Racer-Lobby und die einzelnen Rennsessions. In der Lobby können die Spieler chatten, sich verabreden und eine Rennstrecke auswählen.

Nach dem Rennen werden die Highscores via xml-Schnittstelle an das Spieleportal übergeben und werden dort zentral gespeichert und verwaltet.

MDCC-Kurier 12/2003: >> Presseartikel